Nachdem der Ein oder Andere aus Klaa Paris kam, durfte der alljährliche blau-rote Fastnachts-Kehraus beim "Ali" in der Kneipe "zum Eck" in Niederrad am Veilchendienstag nicht fehlen.

Unter den Klängen des Vereins-DJs Björn sangen, schunkelten und tanzen sich die Blau-Roten in der geschmückten Kneipe nochmals richtig aus.

Solang bis es Zwölfe schlug, denn: "Am Aschermittwoch ist alles vorbei", weshalb die Gemeinde trauernd, seufzend und heulend unter den Klängen des Trauermarsches nach Mitternacht um die Häuser Niederrads zog.

Wie in jedem Jahr darf der Fastnachtsruf nach Mitternacht nicht mehr erklingen. Jedoch versucht hin und wieder einer mit einem verlockendem "Frankfurt…" jemanden reinzulegen. Diesmal ist Lilly Martin darauf hereingefallen. Tja Lilly … eine Runde ging auf dich :D

Zum Seitenanfang